Tierliebe: Tierschutzverein Sonthofen sucht dringend "Pflegeeltern" für Wildvögel

24. März 2023 14:22 Uhr von Benjamin Liss
Wildvögel. Der Tierschutzverein Sonthofen sucht 'Pflegeeltern'. (Symbolbild)
Wildvögel. Der Tierschutzverein Sonthofen sucht "Pflegeeltern". (Symbolbild)
pixabay.com/TaniaVdB

"Pflegeeltern" für Tiere: Der Tierschutzverein Sonthofen sucht aktuell wieder nach zuverlässigen Päppelstellen für in Not geratene Jungvögel.

Je nach Art und Alter müssen die jungen Vögel alle 2 Stunden gefüttert werden, und zwar von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Zudem brauchen die jungen Vögel einen ruhigen Standort, wo sie keinen Kontakt zu anderen Tieren haben.

Tierschutzverein hilft weiter

Eine geeignete Unterbringung mit einem Käfig oder ähnlichem und auch wie man die Jungvögel füttert und versorgt, kann mit den Verantwortlichen des Tierschutzvereins abgesprochen werden. Auch um die Auswilderung der mit Hand aufgezogenen Vögel kümmert sich dann der Tierschutzverein Sonthofen. Wer Interesse an einem ehrenamtlichen Fulltimejob in der Wildvogelaufzucht hat, kann sich per mail an info@tierschutzverein-sonthofen.de melden.