Artikel: 20-Jähriger mit Pkw 86 Stundenkilometer zu schnell

31. Oktober 2008 00:00 Uhr von Allgäuer Zeitung

Wangen Ein 20-jähriger Autofahrer ist auf der Autobahn bei Wangen mehr als doppelt so schnell unterwegs gewesen wie erlaubt.

Der Student fuhr trotz schlechter Witterungsverhältnisse anstatt der erlaubten 60 Stundenkilometer mit Tempo 146. Ihn erwartet nun ein Bußgeld von mehreren hundert Euro und ein mehrmonatiges Fahrverbot. (az)