Aichstetten - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild

Unfall
16 Kinder verletzt: Sattelzug streift Schulbus zwischen Leutkirch und Aichstetten

Bei einem Unfall zwischen einem Schulbus und einem Sattelzug sind am Dienstagmorgen 16 Kinder bei Leutkirch leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Auflieger des Sattelzuges beim Abbiegen den Schulbus touchiert. Durch die Kollision zersplitterten die hinteren Scheiben des Busses. Dabei erlitten die Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen elf und 13 Jahren Schnittverletzungen. Ein Kind musste stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Alle weiteren Schülerinnen und...

  • Leutkirch
  • 08.05.19
  • 5.110× gelesen

Unglück
Sattelzugfahrer (60) stirbt nach Auffahrunfall auf der A96 bei Aichstetten

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 09:30 Uhr auf der A96 wurde ein 60-jähriger Sattelzugfahrer tödlich verletzt. Der Mann befuhr die Autobahn von Aitrach kommend in Fahrtrichtung Aichstetten und fuhr vermutlich wegen Unachtsamkeit auf einen langsam ans Stauende fahrenden 33-jährigen Sattelzugfahrer auf. Der nicht angegurtete Unfallverursacher wurde durch die Wucht des Aufpralls nach vorne geschleudert und durch die nach vorne rutschende Ladung des Sattelaufliegers teilweise...

  • Aichstetten
  • 02.04.19
  • 8.195× gelesen
Am Samstagmorgen kam ein Lkw auf der A96 zwischen Aichstetten und Leutkirch von der Fahrbahn ab. Der Fahrer (29) wurde mittelschwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 75.000 Euro.

Straßensperrung
Lkw kommt auf der A96 bei Leutkirch von der Fahrbahn ab: Fahrer (29) verletzt im Krankenhaus, rund 75.000 Euro Sachschaden

Vermutlich aus Unachtsamkeit ist am Samstagmorgen, 23. Februar 2019, ein Sattelzug auf der A96 zwischen Aichstetten und Leutkirch von der Fahrbahn nach rechts in unbefestigtes Bankett abgekommen. Danach wurde er zurück auf die Straße geschleudert und prallte anschließend mit der Zugmaschine gegen einen Erdwall. Quer zur Fahrbahn blieb der mit einer Maschine beladene Lkw stehen und blockierte die Fahrbahn. Der 29-jährige Lkw-Fahrer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Der...

  • Aichstetten
  • 23.02.19
  • 4.057× gelesen

Feuerwehreinsatz
Mobilkran brennt auf A96 zwischen Aichstetten und Aitrach komplett aus

Erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand beim Brand eines Mobilkrans am Dienstagabend gegen 19 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Aitrach. Aus bislang unbekannter Ursache war das Fahrzeug während der Fahrt in Brand geraten. Dem Fahrer gelang es noch, auf dem Standstreifen anzuhalten und das Fahrzeug zu verlassen, anschließend brannte es trotz massiven Löscheinsatzes der Feuerwehren aus Leutkirch, Aichstetten und Aitrach komplett aus. Durch die...

  • Aichstetten
  • 03.10.18
  • 2.197× gelesen
Polizei sucht aggressiven Fahrer

Zeugenaufruf
Auffahrunfälle auf der A96 bei Leutkirch: Polizei sucht aggressiven BMW-Fahrer

Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, welcher sich am Freitagnachmittag gegen 17:45 Uhr auf der A 96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch West und Aichstetten in Fahrtrichtung Memmingen ereignet hat. Der unbekannte Lenker eines schwarzen BMW, vermutlich 7-er-Reihe, war zuvor bereits durch seine aggressive Fahrweise aufgefallen, bei welcher er wiederholt grundlos abbremste und wieder beschleunigte. Plötzlich leitete dieser auf dem linken Fahrstreifen befindliche BMW ohne...

  • Leutkirch
  • 18.08.18
  • 2.145× gelesen
Feuerwehr (Symbolbild)

Autofahrer (76) steckt beim Öl nachfüllen auf der A96 bei Leutkirch eigenes Auto in Brand

Völlig ausgebrannt ist ein Audi 80, dessen  76-jähriger Fahrer am Donnerstagabend gegen 18 Uhr auf der A96 inRichtung Memmingen unterwegs war. Als der Mann zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten die aufleuchtende Ölstandsanzeige bemerkte, fuhr er auf den Standstreifen, um Motoröl  nachzufüllen. Hierbei tropfte allerdings etwas Öl daneben und fing auf dem heißen Motor sofort Feuer. Der Autofahrer versuchte zwar noch, mit Decken die Flammen zu ersticken, konnte jedoch...

  • Aichstetten
  • 17.08.18
  • 3.337× gelesen

Winter
Unterallgäu: Mehrere Verkehrsunfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen war am Freitag (23.02.18) Ursache für drei Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Memmingen. Der erste Unfall ereignete sich gg. 12.00 Uhr auf der Umgehungsstraße Benningen MN 18. Ein 21-jähriger Pkw-Lenker verlor auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete in der Wiese. Ähnlich erging es einem 26-jährigen Pkw-Lenker auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Aichstetten und Lautrach....

  • Memmingen
  • 24.02.18
  • 84× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019