Fast-Food
Kommt "Kentucky Fried Chicken" nach Aichstetten?

Kentucky Fried Chicken (Symbolbild)

Die Fast-Food-Kette "Kentucky Fried Chicken" (KFC) möchte offenbar eine Filiale in Altmannshofen (Ortsteil der Gemeinde Aichstetten) bauen. Wie aus dem Amtsblatt von Aichstetten hervorgeht, hat das Unternehmen eine Bauvoranfrage eingereicht. Dieser stimmte der Gemeinderat kürzlich zu und erteilte das gemeindliche Einvernehmen.

Demnach plant KFC den Neubau eines Schnellrestaurants mit etwa 48 Auto-Stellplätzen. Außerdem sieht die Planung einen Drive-In-Schalter und einen Außensitzbereich vor. Laut Amtsblatt soll die KFC-Filiale dann im Gewerbegebiet "Am Waizenhof" an der A96 entstehen.

Was ist eine Bauvoranfrage?

Mit einer Bauvoranfrage lassen sich vorab wichtige Fragen zum Bauvorhaben klären. Dabei können zum Beispiel die Bebaubarkeit eines Grundstücks oder auch Art und Maß der baulichen Nutzung betrachtet werden. Im Gegensatz zu einem Bauvorantrag schafft die Bauvoranfrage allerdings noch kein Baurecht. Im Anschluss an die Bauvoranfrage kann ein Bauantrag eingereicht werden, muss aber nicht. Drei Jahre ist der Bescheid auf eine Bauvoranfrage gültig.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen