Aichstetten - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Symbolbild

Trauer
Aitrachtal: Ehemaliger Pfarrer (52) im Bodensee ertrunken

Der ehemalige Pfarrer der Seelsorgeeinheit Aitrachtal Martin Rist ist beim Schwimmen im Bodensee ertrunken. Eine Schwimmerin hatte den 52-Jährigen bei Nonnenhorn gefunden. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Geistlichen feststellen. Rist leitete von 2002 bis 2016 die Seelsorgeeinheit Aitrachtal (Aitrach, Aichstetten, Mooshausen, Treherz und Altmannshofen). In den vergangenen drei Jahren war der 52-jährige Pfarrer am Bodensee aktiv. Laut Homepage der Seelsorgeeinheit...

  • Aitrach
  • 09.07.19
  • 7.641× gelesen
Symbolbild.

Elektrifizierung
Ab Donnerstag Bahnstrecke zwischen Lindau und München gesperrt: Was Reisende wissen müssen

Ab Donnerstag, 11. April, kommt es zu einer größeren Streckensperrung im Allgäu. Weil die Bahnstrecke zwischen München und Lindau elektrifiziert wird, muss ein Abschnitt gesperrt werden.  Der Abschnitt von Aichstetten nach Hergatz über Kißlegg wird gesperrt, teilt die Deutsche Bahn mit. Hier erneuert die Bahn etwa sieben Kilometer Gleise und drei Bahnübergänge. Dadurch sind die Regionalzüge zwischen Memmingen und Lindau betroffen.  Die Strecke soll bis zum 15. September gesperrt sein, am...

  • Memmingen
  • 09.04.19
  • 6.682× gelesen
65 Bilder

Bildergalerie
Große Begeisterung beim 18. Narrensprung in Aichstetten

Beim diesjährigen 18. Narrensprung in Aichstetten nahmen 67 Gruppen, die bis aus Stuttgart angereist waren, teil. Alle Bilder zum bunten Treiben finden Sie in unserer Bildergalerie. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 21.01.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Aichstetten
  • 20.01.19
  • 2.461× gelesen
Bleiben die Klassenzimmer in der kommenden Woche auch leer? Die Wetterlage ist nicht eindeutig und es muss erneut mit viel Neuschnee gerechnet werden.

Schule
An diesen Schulen im Allgäu entfällt am Dienstag der Unterricht

In der letzten Woche fiel an den meisten Schulen im Allgäu der Unterricht wegen des heftigen Schneefalls aus. Auch in der kommenden Woche ist die Wetterlage nicht eindeutig und es muss nochmals mit viel Neuschnee gerechnet werden.  Hier erfahren Sie, welche Regelungen die Schulen für den Unterricht der nächsten Tage getroffen haben:  Oberallgäu und Kempten: Durch die anhaltenden Niederschläge hat sich die Situation im Oberallgäu und in Kempten weiter verschärft. Der Unterricht fällt daher...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 13.01.19
  • 15.834× gelesen
Rechtsradikales Konzert in Memmingerberg verboten

Veranstaltungsverbot
Memmingerberg verbietet rechtsradikales Konzert "Angry, Live and Loud 2": Konzert fand im Landkreis Ravensburg statt

Die Verwaltungsgemeinschaft Memmingerberg hat am Samstag per öffentlicher Bekanntmachung eine rechtsradikale Musikveranstaltung verboten. Die Polizei hat daraufhin den ganzen Tag über im Bereich Memmingerberg kontrolliert und überwacht, auch mithilfe eines Polizeihubschraubers. Keine Chance für die Veranstalter, trotz Verbot das Festzelt aufzustellen. Daraufhin hat das Konzert laut Polizei auf einem Privatgrundstück im östlichen Landkreis Ravensburg stattgefunden. Laut dem Portal "Allgäu...

  • Memmingen
  • 14.07.18
  • 4.022× gelesen
Der Gasthof Adler soll abgerissen werden.

Ortsentwicklung
Gemeinde Aichstetten will Adler-Areal kaufen

Die Gemeinde Aichstetten wird das Grundstück, auf dem der ehemalige Gasthof Adler steht, erwerben. Das kündigte Bürgermeister Dietmar Lohmiller (CDU) im Gemeinderat an. Die Kommune hat bereits seit langem Interesse an dem Areal an der Hochstraße, Ecke Bachstraße. Als Voraussetzung für den Kauf sah sie es aber stets an, dass der Eigentümer zuvor das Gebäude abreißt. Nun habe dieser dafür die Genehmigung des Denkmalschutzamts, erklärte Lohmiller. Damit sieht der Bürgermeister den Weg frei für...

  • Aichstetten
  • 04.06.18
  • 554× gelesen
Der Eichenwaldschule in Aichstetten droht die Schließung, da sich zu wenig Schüler für die fünfte Klasse angemeldet haben.

Protest
Eltern wollen Schulstandort in Aichstetten nicht ohne Widerstand aufgeben

Eltern aus Aichstetten machen gegen die drohende Schließung der Werkrealschule Eichenwald im Ort mobil. Sie haben nach eigenen Angaben fast 650 Unterschriften für den Erhalt gesammelt. Zudem weigern sich die Eltern, die ihre Kinder für die neue 5. Klasse angemeldet haben, diese Anmeldung zurückzuziehen. Kürzlich trafen sich betroffene Eltern mit Petra Blust vom Schulamt Markdorf. Dabei sind sie nach Auskunft von Elternbeirätin Irene Krauß informiert worden, dass das Schulamt die Möglichkeit,...

  • Aichstetten
  • 17.05.18
  • 386× gelesen

Kirche
Neuer Pfarrer für Aitrach und Aichstetten offiziell in Amt eingeführt

Bei einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael in Aichstetten ist der neue Pfarrer der Seelsorgeeinheit 'Aitrachtal' Ernst-Christof Geil offiziell in sein Amt eingeführt worden. Der 48-jährige Geistliche betreut künftig die fünf katholischen Kirchengemeinden in den Orten Aichstetten, Altmannshofen, Aitrach, Mooshausen und Treherz. Wie berichtet, tritt Geil die Nachfolge von Pfarrer Martin Rist an, der zu Beginn des Jahres an den Bodensee wechselte. Die feierliche...

  • Aichstetten
  • 04.07.16
  • 492× gelesen

Bürgermeisterwahl
Bürgermeisterkandidat in Aichstetten will nicht Bürgermeister werden

Zwei Kandidaten werden bei der Bürgermeisterwahl in Aichstetten am 1. Dezember auf dem Wahlzettel stehen: zum einen Dietmar Lohmiller, der das Amt seit dem 1. Februar 1990 ausübt und seine Bewerbung bereits Mitte September abgab, zum anderen der 37-jährige Andreas Fischer von der Partei 'Nein-Idee' Hausmann und Politphilosoph aus Berlin. Der 37-jährige Berliner Andreas Fischer hat sich in Aichstetten als Bürgermeisterkandidat beworben, um aber letztlich nicht Rathauschef zu werden. Er will...

  • Aichstetten
  • 12.11.13
  • 69× gelesen

Versammlung
Mann aus Aichstetten vererbt Haus an das Rote Kreuz

Ortsverband in Aichstetten freut sich über unerwartete Unterstützung – Gebäude soll demnächst veräußert werden Außergewöhnliche Aufgaben haben den Vorstand des Ortsverbands Aichstetten im Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im vergangenen Jahr beschäftigt. Eine überraschende Erbschaft stellte die Mitglieder im Herbst vor eine unerwartete und unübliche Aufgabe. Mit diesem Thema beschäftigte sich der Verband auch in seiner Jahresversammlung. Im Herbst 2011 verstarb ein Gemeindemitglied aus...

  • Aichstetten
  • 16.03.12
  • 46× gelesen

Bildung
Eichenwaldschule in Aichstetten will Werkrealschule werden

Trotz geringer Schülerzahl soll es bald eine zehnte Klasse geben Die Eichenwaldschule in Aichstetten möchte zum Schuljahr 2013/2014 eigenständige Werkrealschule werden. In einer gemeinsamen Sitzung sollen die Gemeinderäte von Aichstetten und Aitrach am 8. Februar beschließen, einen entsprechenden Antrag zu stellen. Seit einigen Jahren schon unterhält die Eichenwaldschule ein Partnerschulprogramm mit der Werkrealschule in Leutkirch. Das heißt: Schüler aus Aichstetten, die das zehnte Schuljahr...

  • Aichstetten
  • 06.02.12
  • 70× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019