Nachrichten - Aichstetten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen Aichstetten

Lokales

Heimatreporter-Beitrag
Was ist das beliebteste Getränk in Deutschland?

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. In Deutschland ist Bier das beliebteste Getränk. Wenn wir jedoch über das alkoholfreie Getränk in Deutschland sprechen, dann ist es Kaffee. Deutsches Bier Deutsches Bier ist ein wichtiges Getränk für die deutsche Kultur. Der Grund ist, dass Deutsch das drittgrößte Biertrinkland in Europa ist. Normalerweise wird es in 300 ml oder 500 ml Tulpengläsern serviert. Auf der anderen Seite wird es...

  • Aichstetten
  • 29.04.21
Kentucky Fried Chicken (Symbolbild)
4.169×

Fast-Food
Kommt "Kentucky Fried Chicken" nach Aichstetten?

Die Fast-Food-Kette "Kentucky Fried Chicken" (KFC) möchte offenbar eine Filiale in Altmannshofen (Ortsteil der Gemeinde Aichstetten) bauen. Wie aus dem Amtsblatt von Aichstetten hervorgeht, hat das Unternehmen eine Bauvoranfrage eingereicht. Dieser stimmte der Gemeinderat kürzlich zu und erteilte das gemeindliche Einvernehmen. Demnach plant KFC den Neubau eines Schnellrestaurants mit etwa 48 Auto-Stellplätzen. Außerdem sieht die Planung einen Drive-In-Schalter und einen Außensitzbereich vor....

  • Aichstetten
  • 25.05.20
Symbolbild
8.322×

Trauer
Aitrachtal: Ehemaliger Pfarrer (52) im Bodensee ertrunken

Der ehemalige Pfarrer der Seelsorgeeinheit Aitrachtal Martin Rist ist beim Schwimmen im Bodensee ertrunken. Eine Schwimmerin hatte den 52-Jährigen bei Nonnenhorn gefunden. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Geistlichen feststellen. Rist leitete von 2002 bis 2016 die Seelsorgeeinheit Aitrachtal (Aitrach, Aichstetten, Mooshausen, Treherz und Altmannshofen). In den vergangenen drei Jahren war der 52-jährige Pfarrer am Bodensee aktiv. Laut Homepage der Seelsorgeeinheit...

  • Aitrach
  • 09.07.19

Polizei

Bei einem Halt auf einem Rasthof in Aichstetten hat ein LKW-Fahrer am Freitag Klopfgeräusche von der Ladefläche seines Aufliegers wahrgenommen. Das teilte er der Polizei umgehend mit. (Symbolbild)
2.892×

Mutmaßliche Schleusung
Klopfgeräusche auf Ladefläche - Polizei entdeckt drei Flüchtlinge auf Raststätte in Aichstetten

Bei einem Halt auf einem Rasthof in Aichstetten hat ein LKW-Fahrer am Freitag Klopfgeräusche von der Ladefläche seines Aufliegers wahrgenommen. Das teilte er der Polizei umgehend mit.  Drei Männer auf Ladefläche Als die Beamten die verplombten Türen öffneten, konnten drei afghanische Staatsangehörige festgestellt werden. Die drei Männer im Alter von 19 bis 25 Jahren waren laut Polizeibericht augenscheinlich in guter gesundheitlicher Verfassung. Zur Kontrolle konnten sie zwar Ausweisdokumente...

  • Aichstetten
  • 29.03.22
Bei einem Brand in Aichstetten entstand ein Sachschaden in Höhe von 500.000 Euro. (Symbolbild)
1.256×

500.000 Euro Schaden
Wohnhaus in Aichstetten brennt - Bewohnerin (61) rettet sich auf Dach

Am Montagmorgen gegen 5 Uhr geriet ein Wohnhaus in der Ulmenstraße in Aichstetten in Vollbrand. Nach Angaben der Polizei hatte Anwohner das Feuer, das wohl zuerst ein Auto erfasst hatte, bemerkt. Die Flammen griffen auf einen Carport über, der daraufhin das aus Holz bestehende Wohnhaus in Brand setzte. Eine 61-jährige Bewohnerin konnte das Haus nicht mehr durch die Haustür verlassen und kletterte über ein Fenster auf ein Dach. Anwohner holten sie mit einer Leiter herunter. Die Frau blieb nach...

  • Aichstetten
  • 14.03.22
Schwer Unfall auf A96 bei Aitrach. Fünf Schwerverletzte - darunter ein Kind - mussten auf umliegende Krankenhäuser verteilt werden. (Symbolbild).
10.783×

Mädchen (10) unter den Verletzten
Schwerer Unfall auf A96 bei Aitrach fordert fünf Schwerverletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen Aichstetten und Aitrach sind am Sonntagnachmittag fünf Personen schwer verletzt worden. Drei Frauen, ein Mann und ein Mädchen unter den Opfern Wie die Polizei mitteilt, war es gegen 16:15 Uhr in Fahrtrichtung Memmingen zu einer Kollision zwischen einem BMW aus dem Landkreis Rüdesheim und einem weiteren Auto gekommen. Dabei hatte sich der beteiligte BMW überschlagen. Alle fünf Insassen - darunter auch ein 10-jähriges Mädchen - wurden bei der...

  • Aitrach
  • 18.07.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Bildergalerien

2.615× 65 Bilder

Bildergalerie
Große Begeisterung beim 18. Narrensprung in Aichstetten

Beim diesjährigen 18. Narrensprung in Aichstetten nahmen 67 Gruppen, die bis aus Stuttgart angereist waren, teil. Alle Bilder zum bunten Treiben finden Sie in unserer Bildergalerie. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 21.01.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Aichstetten
  • 20.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ