Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

02.02.2013 · Grasgehren

Erstes Weltcuprennen in Grasgehren abgesagt

Die Skicrosser haben in dieser Saison einfach kein Wetterglück. Am Samstag musste das erste von zwei an diesem Wochenende geplanten Weltcuprennen in Grasgehren/Obermaiselstein aufgrund starker Schneefälle und starken Windes abgesagt werden.

Skicross Grasgehren
Skicross Grasgehren
Starker Regen bis 4.00 Uhr in der Früh und anschließend 20 cm Neuschnee machten eine Durchführung von Qualifikation und Rennen für Samstag unmöglich.

Die Organisatoren und Rennleiter Berni Huber mit seinem Pistenteam setzen nun alles daran, die für Sonntag angesetzte Konkurrenz planmäßig durchzuführen. Ob das heute abgesagte Rennen nachgeholt wird, ist noch offen.

Eintrittskarten für den heutigen Samstag behalten für den Sonntags-Wettbewerb ihre Gültigkeit. Die Apres-Cross-Party heute Abend ab 18 Uhr im Kurpark von Obermaiselstein findet wie geplant statt.

Programm für Sonntag, 3. Februar 2013:

09.45 Uhr: Qualifikation Damen
12.00 Uhr: Qualifikation Herren
13.30 Uhr: Finale der Top 32 Herren und Top 16 Damen

anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
AutorThomas Weiß
Veröffentlichung02.02.2013
Aktualisierung17.04.2013 09:05
Ort Grasgehren
Schlagwörterabsage, skicross, weltcup
anzeige

Allgäu-Wetter
heute
-15° (Tag)
-9° (Nacht)

Donnerstag
-17° (Tag)
-7° (Nacht)


Im OperationssaalAnzeige
Gotteskrieger aus KemptenSpecial
Viehscheid im AllgäuSpecial
Ticker Polizei
anzeigen

Ticker Lokales
anzeige
Zeitungsrolle

Abo Service

Das Online ServiceCenter der Allgäuer Zeitung mit den Heimatzeitungen.


anzeigen
Griaß di'-T-Shirts

JETZT NEU: Griaß di’-T-Shirts!

Zeig Flagge für das Allgäu mit der Kollektion von griassdi.de, dem Mitmachportal der Allgäuer Zeitung! Hier geht's zu den T-Shirts...

aktiv(er)leben 1

Aktiv(er)leben

Bewegung ist gesund. Mit der Aktion Akti(er)leben erfahren Sie, wie Sie mehr für sich tun können. 
Hier geht's zu Aktiv(er)leben...

anzeige