Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

Allgäuer FestwocheSpecial

12.08.2017 · Kempten

Neu auf der Kemptener Festwoche: Extra angefertigte Dirndlschürzen

Maßanfertigung · Schon als Stoffmuster sahen sie toll aus, fertig sind sie aber noch schöner, findet zumindest Martina Dufner-Wucherer vom Organisationsteam: Die Festwochen-Dirndlschürzen.

AFW Schürzen
Zur 68. Allgäuer Festwoche in Kempten gibt es erstmalig ein Festwochen-Dirndlschürzen. Wie die aussehen, präsentiert das Team der Festwochenorganisation. Bild: Ralf Lienert

Denn ein Dirndl, das ist für begeisterte Festwochen-Gängerinnen fast schon ein Muss. Und heuer gibt es zum ersten Mal eine eigens für die Messe kreierte Schürze dazu. In fünf Farben gibt es die Kleidungsstücke: In Orange, Pink, Türkis, Hellgrün und Dunkelgrün.

Bestellungen sind möglich über die Kreishandwerkerschaft Kempten, Beethovenstraße 13. Mail: info@handwerk-kempten.de, Telefon: 0831/27884. Die Schürzen können während der Festwoche auch in der Messeleitung bestellt werden. Ein Bestellformular finden Sie unter www.festwoche.com

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorSimone Härtle
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung12.08.2017
Aktualisierung17.08.2017 10:25
Ort Kempten
Schlagwörterfestwoche, dirndl, messe, kleidung
anzeige

Allgäuer Festwoche Logo

Kempten Messe- und Veranstaltungsbetrieb Allgäuer Festwoche

Info-Telefon: 0831 115
E-Mail: festwoche@kempten.de
Webseite: www.festwoche.com


Allgäuer FestwocheSpecial
Wo bin ich?Drohnen-Rätsel
Bergwandern am WasserFreizeit
WissenswertesErnährung
Jezz' Beauty-EckeSchönheit
GrillspecialEssen

Festwoche kurios, Teil 6: "Auf Wasser gehen" und Weihrauch-Creme

Festwoche kurios, Teil 5: Kochblume und Luftbett

anzeigen

anzeige
anzeige