Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

Fasching im AllgäuSpecial

30.01.2013 · Buchloe

Tanz, Sketche und viel gute Laune beim Faschingsnachmittag des Katholischen Frauenbundes Buchloe

Fasching · Gut besucht war auch heuer der traditionelle Faschingsnachmittag im Kolpinghaus. Genoveva Weiß, Maria Dempf, Resi Tröbensberger, Renate Horn und Waltraud Schuster vom Vorstandsteam hatten sich auch in diesem Jahr kräftig ins Zeug gelegt und ein abwechslungsreiches Programm von gut drei Stunden Dauer auf die Beine gestellt.

Frauenbundfasching
Faschingsnachmittag des katholischen Frauenbundes Buchloe Bild: Lucia Buch
Für den schwungvollen musikalischen Rahmen sorgten in bewährter Art und Weise Anni Barthelmes (Akkordeon und Klavier), Gertrud Steber (Gitarre) und Alfred Santjohanser (Klarinette und Saxofon).

„Kaffee-Lied“ weckt Appetit

Schon bei der „Auftanz“-Runde zeigten sich die etwa 100 Faschingsfans gut gelaunt und ließen sich nicht lange aufs Parkett bitten. Mit einem „Kaffee-Lied“ (auf die Melodie von „Das Wandern ist des Müllers Lust“) wurde dann der Appetit kräftig angeheizt, bevor die Minigarde der Wiedergeltinger „Geltelonia“ einen ersten Höhepunkt setzte: Prinzessin Fiona I. und Prinz Matthias I. kamen sowohl mit ihrem Prinzentanz als auch ihrer Ansprache gut an.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
Autorlb
QuelleBuchloer Zeitung
Veröffentlichung30.01.2013
Aktualisierung16.04.2013 10:50
Ort Buchloe
Schlagwörterfaschingsball, frauenbund, katholisch
anzeige

Jezz' Beauty-EckeSchönheit
WissenswertesErnährung
Wo bin ich?Drohnen-Rätsel
Bergwandern am WasserFreizeit
anzeigen

anzeige
anzeigen
wer-macht.es klein

wer-macht.es - Ihre Dienstleisterbörse im Allgäu

Welcher Handwerker repariert schnell und günstig meinen Abfluss? Wo kann ich ein Zelt für die Hochzeit oder den runden Geburtstag mieten? Wer hilft mir bei der Suche nach dem besten und preiswertesten Pflegedienst? Für Fragen zu Dienstleistungen im Allgäu gibt es jetzt schnelle Antworten. Hier geht's zum Portal...

Trauer

Der Verstorbenen gedenken auf trauer-im-allgaeu.de

Eine Kerze anzünden, einen Kranz am Grab niederlegen – es gibt verschiedene Wege, wie Angehörige Ihren Verstorbenen gedenken. Das neue Trauerportal der Allgäuer Zeitung bietet künftig die Möglichkeit, verstorbener Familienmitgliedern und Freunden mit einer persönlichen Internetseite zu gedenken. Hier geht's zum Portal...

Griaß di' Produktkatalog

Zeig Flagge für das Allgäu!

Mit der Kollektion von Griaß di' zeigst du allen, dass du ein Allgäuer bist! Zum Produktkatalog...

„4 Wände“ jetzt auch online - Neues Internet-Portal

Das Magazin „4 Wände“ kennen Sie bereits: Ab sofort gibt es neben der Print-Ausgabe auch eine Online-Version. Dort finden Sie jede Menge nützlicher Informationen und Tipps rund um die Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und Garten. Hier geht's zum neuen Portal...

Blitzer

Blitzer im Allgäu

Wann und wo wurde in den letzten Jahren im Allgäu am häugisten geblitzt? Auf unserer interaktiven Karte finden Sie es heraus. Hier geht's zu den Blitzern...

Abfallkalender

Der Allgäuer Abfallkalender

„Wann ist nochmal Restmüll?“ Nie mehr die Mülltonne vergessen mit dem Allgäuer Abfallkalender! Das neue Service-Portal mit Abfuhrdaten, Erinnerungsfunktion, Wertstoffhof-Informationen. Hier geht's zum Portal...

Griaß di' neuer Allgäuer!

Griaß di’ Baby ist das Portal für alle frischgebackenen Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunde von unseren Allerkleinsten. Informationen rund ums Baby und zum neuen Lebensabschnitt. Für die ersten 100 neuen Mitglieder gibt es ein Willkommensgeschenk aus dem Baby-Sortiment auf griassdi.de. Die Registrierung und Nutzung sind selbstverständlich komplett kostenlos. Hier geht's zum Portal...

Griaß di'-T-Shirts

Hol sie dir: Griaß di’-T-Shirts!

Zeig Flagge für das Allgäu mit der Kollektion von griassdi.de, dem Mitmachportal der Allgäuer Zeitung! Hier geht's zu den T-Shirts...

anzeige