Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

Fasching im AllgäuSpecial

28.01.2013 · Tannheim

Narrensprung: Über 1500 Zuschauer kommen nach Tannheim

Buntes Treiben

Fasching · Bei strahlendem Sonnenschein sind am Samstagnachmittag 800 Maskenträger mit Musikgruppen durch das närrisch geschmückte Tannheim gezogen. Petrus hatte die Temperatur im Vergleich zum Vorjahr heuer um 20 Grad steigen lassen, sodass es mit zwei Grad minus um einiges wärmer war als beim letzten Narrensprung.

Narrensprung Tannheim
Narrensprung TannheimBild: Uwe Hirt
Über 1500 Zuschauer kamen heuer, um bei dem bunten Treiben dabei zu sein. Pünktlich um 14 Uhr setzte sich der Gaudiwurm in Bewegung. Die Musikkapelle des Tannheimer Musikvereins machte den Anfang und brachte mit ihren Klängen die Schaulustigen in närrische Stimmung. Es folgte die Gastgeberzunft, die „Daaschora Weibla“, deren Zunftmeisterin Klara Schlecht den Umzug zusammen mit Michael Weinmann (Ehrennarr des Alemannischen Narrenrings) moderierte und den Zuschauern bei den Narrenrufen die eine oder andere Hilfestellung via Mikrofon gab.

anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
Autorhir
QuelleMemminger Zeitung
Veröffentlichung28.01.2013
Aktualisierung16.04.2013 10:50
Ort Tannheim
Schlagwörternarrensprung, narrenzunft, masken, vorjahr
anzeige

Allgäu-Wetter
heute
-4° (Tag)
-0° (Nacht)

Montag
-5° (Tag)
-1° (Nacht)


AdventSpecial
Im OperationssaalAnzeige
Ticker Polizei
anzeigen

Ticker Lokales
anzeige
Zeitungsrolle

Abo Service

Das Online ServiceCenter der Allgäuer Zeitung mit den Heimatzeitungen.


anzeigen
Griaß di'-T-Shirts

JETZT NEU: Griaß di’-T-Shirts!

Zeig Flagge für das Allgäu mit der Kollektion von griassdi.de, dem Mitmachportal der Allgäuer Zeitung! Hier geht's zu den T-Shirts...

aktiv(er)leben 1

Aktiv(er)leben

Bewegung ist gesund. Mit der Aktion Akti(er)leben erfahren Sie, wie Sie mehr für sich tun können. 
Hier geht's zu Aktiv(er)leben...

anzeige