Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

Fasching im AllgäuSpecial

21.01.2013 · Buchloe

„Buchloer Allerlei – Fundbüro“ legt einen atemberaubenden Start hin

Eine abwechslungsreiche „Wundertüte“

Einen „atemberaubenden Start in die Buchloer Faschingssaison“ hatte der Vorsitzende der Kolpingfamilie, Matthias Fack, versprochen. Und das war keine Übertreibung - die Besucher der Premiere des „Buchloer Allerlei“ zeigten sich begeistert vom Auftritt und Können der verschiedenen Gruppen.

Fasching, Buchloer Allerlei, Kolpine
Bild: Johann Seibold
Die Veranstaltung am Samstagabend stand unter dem Motto „Fundbüro“. Eine Menge an Gegenständen hatte „Fundbüro“-Leiter Manfred Dempf mit seinem Praktikanten Lukas Dempf an den Mann zu bringen.

Das Tanzstudio Skyline machte den Anfang mit einem Schwarzlicht-Stück und verzauberte mit klassischem Ballett. Aufgelockert wurden die einzelnen Darbietungen mit Sketchen der Kolpingbühne.

Welche Gruppen beim "Buchloer Allerlei" noch auftraten und wann weitere Aufführungen stattfinden, sehen Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe „Buchloer Zeitung“. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den Service-Centern, im Abonnement oder online als e-Paper.

Buchloer Zeitung vom 21.01.2013, Seite 30

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
AutorJohann Seibold
QuelleBuchloer Zeitung
Veröffentlichung21.01.2013
Aktualisierung16.04.2013 10:50
Ort Buchloe
Schlagwörterveranstaltung, gruppe, musik, kabarett
anzeige

Allgäu-Wetter
heute
-18° (Tag)
-5° (Nacht)

Donnerstag
-17° (Tag)
-5° (Nacht)


AutofrühlingSpecial
Hochzeit im AllgäuSpecial
Radeln im AllgäuSpecial
Fit in den FrühlingSpecial
Ticker Polizei
anzeigen

Ticker Lokales
anzeige
Zeitungsrolle

Abo Service

Das Online ServiceCenter der Allgäuer Zeitung mit den Heimatzeitungen.


anzeigen
aktiv(er)leben 1

Aktiv(er)leben

Bewegung ist gesund. Mit der Aktion Akti(er)leben erfahren Sie, wie Sie mehr für sich tun können. 
Hier geht's zu Aktiv(er)leben...

Veranstaltungstipps
anzeige