Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

Fasching im AllgäuSpecial

23.01.2013 · Frankenhofen

100 Jahre Faschingsumzug in Frankenhofen

Fasching · Die Faschingsumzüge in Frankenhofen haben mittlerweile eine lange Tradition. Ein Zeitungsartikel aus dem Jahr 1913 belegt das. Seit 100 Jahren findet am Faschingsdienstag (mittlerweile alle zwei Jahre) ein Zug durchs Dorf statt - stets angeführt von der „großen Larve“ aus dem Jahr 1912.

Fasching Frankenhofen
Fasching FrankenhofenBild: Hemut Kögel

Zuständig im Jahr 2013 ist erstmals eine weibliche Doppelspitze: Claudia Schmid und Margit Kögel, die seit 1979 als „Kuisels Mädla“ die Zuschauer immer wieder mit sehr aufwendigen Zugnummern beeindrucken, zeichnen beim Gaudiwurm als Schirmherrinnen verantwortlich.

Das Programm: 13 Uhr Partyzelt, 14 Uhr Jubiläumsumzug; 15 Uhr Faschingstreiben, 20 Uhr Kehraus.

Mehr zur Geschichte des Frankenhofener Faschingsumzugs finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den Service-Centern, im Abonnement oder online als e-Paper.

Allgäuer Zeitung Kaufbeuren vom 23.01.2013, Seite 26

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorhkö
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung23.01.2013
Aktualisierung16.04.2013 10:50
Ort Frankenhofen
Schlagwörtertradition, alter, umzug
anzeige

Allgäu-Wetter
heute
-22° (Tag)
-12° (Nacht)

Donnerstag
-22° (Tag)
-12° (Nacht)


Im OperationssaalAnzeige
Radeln im AllgäuSpecial
Gotteskrieger aus KemptenSpecial
Tänzelfest KaufbeurenSpecial
Ticker Polizei
anzeigen

Ticker Lokales
anzeige
Zeitungsrolle

Abo Service

Das Online ServiceCenter der Allgäuer Zeitung mit den Heimatzeitungen.


anzeigen
aktiv(er)leben 1

Aktiv(er)leben

Bewegung ist gesund. Mit der Aktion Akti(er)leben erfahren Sie, wie Sie mehr für sich tun können. 
Hier geht's zu Aktiv(er)leben...

Veranstaltungstipps
anzeige