Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

AdventSpecial

06.12.2017 · Hetzlinshofen/Lachen

Klausentreiben in Hetzlinshofen

Advent · Viele erwartungsfrohe Kinder wie der fünfjährige Peter und seine einjährige Schwester Franziska-Anna, aber auch viele Eltern und unzählige Großeltern bis aus dem Raum Augsburg versammelten sich beim diesjährigen Klausentag in Hetzlinshofen.

Klausentreiben in Heztlinshofen
Klausentreiben in HeztlinshofenBild: Franz Kustermann

Die „Hetla-Klausa“ hatten keine Mühen und Kosten gescheut, den so vielen Besuchern wie nie zuvor, ein tolles Ambiente zu diesem Fest zu bieten: Festlich geschmückte Buden luden zu Verzehr von Waffeln, Grillwürstchen, Glühwein, Punsch und dem auf offenem Feuer gebrauten Klausentrunk ein. Wohlgesittet lief das Klausentreiben ab und die Kinder konnten es kaum erwarten, bis Bischof Nikolaus Lob und Tadel verteilte.

Jedes Kind bekam vom Verein ein Geschenk aus dem eisenbereiften Handkarren, auch wenn die Eltern vorher kein solches abgegeben hatten. Die Woringer Alphornbläser rückten heuer gleich mit vier Männern und einer Frau an.

Zahlreiche wärmende Feuerstellen, kreative Fackelständer und Lampen, verbreiteten am Klausenplatz ein unnachahmlich anmutiges Ambiente. Die ganze Bergstraße war ein buntes Lichtermeer. Die Fenster der angrenzenden Häuser waren bis zum First einmalig schön dekoriert und an so mancher Hauswand kletterte ein bunter Nikolaus empor.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorFranz Kustermann
QuelleMemminger Zeitung
Veröffentlichung06.12.2017
Ort Hetzlinshofen/Lachen
Schlagwörterklausentreiben, advent, kinder

Advent im AllgäuSpecial
Life-HacksNützlich
Jezz' Beauty-EckeSchönheit
Der Allgäuer BäckerAnzeige
Das Allgäu von obenAnzeige
Wo bin ich?Drohnen-Rätsel
WissenswertesErnährung
ZuckergussAnzeige

Christkind eröffnet den Bad Hindelanger Weihnachtsmarkt

Torte statt Plätzchen: Sabrina Huber (32) dekoriert in Bad Wörishofen für all-in.de eine weihnachtliche Motiv-Torte

Dekorateur Hans Tebart aus Oberstaufen zeigt, wie jedem das Schmücken gelingt

anzeigen

anzeige
anzeigen
Allgäuer Bäcker

Der Allgäuer Bäcker

Die "Allgäuer Bäcker" sind eine Vereinigung von regionalen Bäckereifachbetrieben, die sich dem Erhalt des traditionellen Bäckerhandwerks verschrieben haben. Und damit auch dem Geschmack ursprünglich hergestellter Backwaren.

Griaß di' Produktkatalog

Zeig Flagge für das Allgäu!

Mit der Kollektion von Griaß di' zeigst du allen, dass du ein Allgäuer bist! Zum Produktkatalog...

„4 Wände“ jetzt auch online - Neues Internet-Portal

Das Magazin „4 Wände“ kennen Sie bereits: Ab sofort gibt es neben der Print-Ausgabe auch eine Online-Version. Dort finden Sie jede Menge nützlicher Informationen und Tipps rund um die Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und Garten. Hier geht's zum neuen Portal...

Blitzer

Blitzer im Allgäu

Wann und wo wurde in den letzten Jahren im Allgäu am häugisten geblitzt? Auf unserer interaktiven Karte finden Sie es heraus. Hier geht's zu den Blitzern...

Abfallkalender

Der Allgäuer Abfallkalender

„Wann ist nochmal Restmüll?“ Nie mehr die Mülltonne vergessen mit dem Allgäuer Abfallkalender! Das neue Service-Portal mit Abfuhrdaten, Erinnerungsfunktion, Wertstoffhof-Informationen. Hier geht's zum Portal...

Griaß di' neuer Allgäuer!

Griaß di’ Baby ist das Portal für alle frischgebackenen Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunde von unseren Allerkleinsten. Informationen rund ums Baby und zum neuen Lebensabschnitt. Für die ersten 100 neuen Mitglieder gibt es ein Willkommensgeschenk aus dem Baby-Sortiment auf griassdi.de. Die Registrierung und Nutzung sind selbstverständlich komplett kostenlos. Hier geht's zum Portal...

Griaß di'-T-Shirts

Hol sie dir: Griaß di’-T-Shirts!

Zeig Flagge für das Allgäu mit der Kollektion von griassdi.de, dem Mitmachportal der Allgäuer Zeitung! Hier geht's zu den T-Shirts...

anzeige