Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

AdventSpecial

28.11.2012 · Sonthofen

In Altstädten bei Sonthofen ist am Samstag der 30. Nikolausmarkt

„Von Herzen, von Hand, von hier“

Advent · „Von Herzen, von Hand, von hier“ lautet das Motto des Altstädter Nikolausmarktes am Samstag, 1. Dezember. Es steht für Regionalität, Originalität und Sympathie.


Die Initiatoren wollen verdeutlichen, welch’ hohen Stellenwert handwerkliche und einheimische Einzelstücke haben. Der Markt findet heuer zum 30. Mal statt. Wie üblich dient er auch dazu, Hilfsprojekte zu unterstützen.

Auf dem Gelände der Keramikmanufaktur präsentieren heimische Kunst- und Genusshandwerker ihre Produkte: Drechsler, Puppen- und Teddymacher sind ebenso dabei wie Fayencemalerin und Glasperlen-Hersteller. An über 30 Ständen sind viele weihnachtliche Ideen zu sehen und es gibt allerlei Leckereien. Für Musik sorgen „Martin und Franz“.

anzeige

Kinder können in der „alten Malerei“ Keramikrohlinge mit Spezialfarben und Fantasie dekorieren oder Lebkuchenengeln ein festliches „Kleid“ geben. Weiter gibt es Fahrten mit einer zweispännigen Kutsche durch die Illerauen. Und natürlich schaut auch der Nikolaus in Altstädten vorbei. Laut Mitteilung der Veranstalter soll es statt einer Jubiläumsfeier spürbare Vorteile für alle Besucher geben, damit viele Euros für die Hilfsprojekte bleiben.

Da sind die Menschen des Dogondorfes Tereli im westafrikanischen Mali. In den vergangenen Jahren wurde dort mit mehreren 1000 Euro eine Gästeherberge errichtet, in der die Touristen übernachten können, die das Weltkulturerbe der einmaligen Lehmarchitektur besuchen wollten. Doch wegen Unruhen in den nördlichen Regionen reist nun niemand mehr in die von rebellierenden Tuareg beherrschten Gebiete.

anzeige

In der Sahelzone sei wegen mangelnder Niederschläge die Ernte ausgefallen und die Menschen kämpften ums nackte Überleben, berichten Christa und Hans-Dieter Rebstock, die Initiatoren des Nikolausmarktes. In einer Fotodokumentation wird die über zwölfjährige Hilfe des Projekts „Engel für Mali“ vorgestellt. Zudem bietet der Tierschutzverein eine Tombola, und der Lions Club verkauft den Adventskalender mit 24 Losen für Geld- und Sachpreise.

Nikolausmarkt ist in Altstädten im Töpferhof am Samstag, 1. Dezember, von 9 bis 18 Uhr.

anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
Autorpm
QuelleAllgäuer Anzeigeblatt
Veröffentlichung28.11.2012
Aktualisierung17.04.2013 11:05
Ort Sonthofen
Schlagwörteradvent, nikolaus, markt
anzeige

Viehscheid im AllgäuSpecial
Im OperationssaalAnzeige
Gotteskrieger aus KemptenSpecial
Allgäuer FestwocheSpecial
anzeigen

anzeige
anzeigen
Cavewoman

Gewinnen Sie Karten für CAVEWOMAN in Kaufbeuren

all-in.de verlost 5 x 2 Karten für die Show CAVEWOMAN am Donnerstag, 16. Oktober. Zum Gewinnspiel...

Griaß di'-T-Shirts

JETZT NEU: Griaß di’-T-Shirts!

Zeig Flagge für das Allgäu mit der Kollektion von griassdi.de, dem Mitmachportal der Allgäuer Zeitung! Hier geht's zu den T-Shirts...

aktiv(er)leben 1

Aktiv(er)leben

Bewegung ist gesund. Mit der Aktion Akti(er)leben erfahren Sie, wie Sie mehr für sich tun können. 
Hier geht's zu Aktiv(er)leben...

anzeige