Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

AdventSpecial

29.11.2012 · Oberstdorf

Am Samstag wird die erste Kerze beim Oberstdorfer Advent entzündet

Besinnliche Auszeit

Oberstdorfer Advent · Am Samstag öffnet der „Oberstdorfer Advent“ wieder seine Pforten. Im Rahmen dieser vorweihnachtlichen Veranstaltungsreihe werden in feierlichem Rahmen die Kerzen am Adventskranz im Kurpark entzündet, es gibt Verkaufsstände und ein stimmungsvolles Programm aus Musik und Lesungen. Dazu wird heuer eine Krippenbilderausstellung gezeigt.

OD Advent
Am Samstag öffnet der "Oberstdorfer Advent" wieder seine Pforten. Im Rahmen dieser vorweihnachtlichen Veranstaltungsreihe werden in feierlichem Rahmen die Kerzen am Adventskranz im Kurpark ... Bild: Sabine Metzger
Die Krippenbilder stammen aus einer privaten Allgäuer Sammlung. Vor dem Hintergrund orientalischer Landschaften sind ganz nach sizilianischer Tradition handbemalte, in Stoff gekleidete Figuren aus Terrakotta zu sehen.

Die Krippenbilder zeigen die Weihnachtsgeschichte in ihrer ursprünglichen Umgebung. Die Ausstellung im Oberstdorf-Haus läuft bis 24. Dezember.

Es ist bereits der 9. Oberstdorfer Advent, der im Kurpark und im Oberstdorf-Haus stattfindet. Veranstalter ist der „Arbeitskreis Oberstdorfer Advent“ mit Gretel Kissner, Ursula Sabel, Helga Große-Wichtrup und Dieter Linka.

Grundidee der Organisatoren war, mit dem „Oberstdorfer Advent“ einen besinnlichen Gegenpol zum Stress in der Vorweihnachtszeit zu schaffen.

Das Entzünden der Kerzen wird von stimmungsvoller Musik begleitet, Vereine betreiben gastronomische Stände und an den Verkaufsständen wird hauptsächlich Handgemachtes verkauft.

Adventlich ist auch das Programm nach dem Kerzenentzünden im Oberstdorf-Haus. Hier gibt es Lesungen und Musik mit verschiedenen Ensembles aus der Region. Eine Veranstaltung für die ganze Familie ist die Märchenstunde mit Birgit Lehner unter dem Titel „Schneekind und Lebkuchenmann“. Birgit Lehner kommt aus Oberstdorf und arbeitet als Schauspielerin in Wien. Sie erzählt ihre Geschichten mit Witz und viel Poesie und spielt dazu auf der Akkordzither.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
Autorsme
QuelleAllgäuer Anzeigeblatt
Veröffentlichung29.11.2012
Aktualisierung21.02.2017 14:46
Ort Oberstdorf
Schlagwörterbrauchtum, volksmusik, kerze, advent
anzeige

Wo bin ich?Drohnen-Rätsel
Jezz' Beauty-EckeSchönheit
WissenswertesErnährung
Bergwandern am WasserFreizeit

Dekorateur Hans Tebart aus Oberstaufen zeigt, wie jedem das Schmücken gelingt

Passanten in der Kemptener Fußgängerzone singen ihre Lieblings-Weihnachtslieder

Heute kommt der Nikolaus – Sigi Beßler aus Marktoberdorf über 52 Jahre als Bischof von Myra

anzeigen

anzeige
anzeigen
wer-macht.es klein

wer-macht.es - Ihre Dienstleisterbörse im Allgäu

Welcher Handwerker repariert schnell und günstig meinen Abfluss? Wo kann ich ein Zelt für die Hochzeit oder den runden Geburtstag mieten? Wer hilft mir bei der Suche nach dem besten und preiswertesten Pflegedienst? Für Fragen zu Dienstleistungen im Allgäu gibt es jetzt schnelle Antworten. Hier geht's zum Portal...

Trauer

Der Verstorbenen gedenken auf trauer-im-allgaeu.de

Eine Kerze anzünden, einen Kranz am Grab niederlegen – es gibt verschiedene Wege, wie Angehörige Ihren Verstorbenen gedenken. Das neue Trauerportal der Allgäuer Zeitung bietet künftig die Möglichkeit, verstorbener Familienmitgliedern und Freunden mit einer persönlichen Internetseite zu gedenken. Hier geht's zum Portal...

Griaß di' Produktkatalog

Zeig Flagge für das Allgäu!

Mit der Kollektion von Griaß di' zeigst du allen, dass du ein Allgäuer bist! Zum Produktkatalog...

„4 Wände“ jetzt auch online - Neues Internet-Portal

Das Magazin „4 Wände“ kennen Sie bereits: Ab sofort gibt es neben der Print-Ausgabe auch eine Online-Version. Dort finden Sie jede Menge nützlicher Informationen und Tipps rund um die Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und Garten. Hier geht's zum neuen Portal...

Blitzer

Blitzer im Allgäu

Wann und wo wurde in den letzten Jahren im Allgäu am häugisten geblitzt? Auf unserer interaktiven Karte finden Sie es heraus. Hier geht's zu den Blitzern...

Abfallkalender

Der Allgäuer Abfallkalender

„Wann ist nochmal Restmüll?“ Nie mehr die Mülltonne vergessen mit dem Allgäuer Abfallkalender! Das neue Service-Portal mit Abfuhrdaten, Erinnerungsfunktion, Wertstoffhof-Informationen. Hier geht's zum Portal...

Griaß di' neuer Allgäuer!

Griaß di’ Baby ist das Portal für alle frischgebackenen Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunde von unseren Allerkleinsten. Informationen rund ums Baby und zum neuen Lebensabschnitt. Für die ersten 100 neuen Mitglieder gibt es ein Willkommensgeschenk aus dem Baby-Sortiment auf griassdi.de. Die Registrierung und Nutzung sind selbstverständlich komplett kostenlos. Hier geht's zum Portal...

Griaß di'-T-Shirts

Hol sie dir: Griaß di’-T-Shirts!

Zeig Flagge für das Allgäu mit der Kollektion von griassdi.de, dem Mitmachportal der Allgäuer Zeitung! Hier geht's zu den T-Shirts...

anzeige