Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

AdventSpecial

29.11.2012 · Börwang

12. Klausentreiben in Börwang

.12. Börwang Klausen · Klausen und Bärbele lassen wieder ihre Ruten tanzen beim traditionellen Klausentreiben am Mittwoch, 5. Dezember, ab 19 Uhr auf dem Dorfplatz in Börwang. Begleitet wird das Spektakel von den Alphornbläsern Börwang und auch die Klausen, so heißt es in einer Mitteilung des Vereins, haben sich eine Überraschung einfallen lassen.

Wer die zotteligen Gesellen und mystischen Bärbele aus Börwang mehrmals erleben möchte, hat am 2. Dezember beim Nikolausumzug in Erkheim sowie am 9. Dezember bei einem großen Sternenlauf in München dazu Gelegenheit.

Der Verein Börwangs Klausen hat sich zum Ziel gesetzt, die Bräuche des Klausen- und Bärbeletreibens (4. bis 6. Dezember) zu pflegen und damit langfristig am Leben zu halten. Oberstes Ziel sei es, die eher rauen Rituale auf friedliche Art und Weise einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autoraz
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung29.11.2012
Aktualisierung17.04.2013 11:05
Ort Börwang
Schlagwörterklausentreiben, nikolaus, dorfplatz
anzeige

AutofrühlingSpecial
Radeln im AllgäuSpecial
Fit in den FrühlingSpecial
Hochzeit im AllgäuSpecial
anzeigen

anzeige
anzeigen
aktiv(er)leben 1

Aktiv(er)leben

Bewegung ist gesund. Mit der Aktion Akti(er)leben erfahren Sie, wie Sie mehr für sich tun können. 
Hier geht's zu Aktiv(er)leben...

anzeige