Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

31.07.2013 · Memmingen

Das Allgäu wird bunt: Indisches Frühlingsfest HOLI begeistert Tausende in der Region

Drei, zwei, eins - Farbexplosion!

Festival · Binnen Sekunden fliegen rosa, grüne und blaue Farbwolken in die Luft. Die aus Maismehl und Lebensmittelfarbe bestehenden Pulver tauchen das Gelände vom Club „Pitú“ am Allgäu Airport samt rund 2000 Partygästen in Farbe.

Das „Holi-Festival“ ist da. Und Memmingen bleibt nicht die einzige Station: Geplant ist, in Obergünzburg (Ostallgäu, 21. September) und Kempten (Termin noch nicht bekannt) ein buntes Farbenfest zu veranstalten.

Ursprünglich kommt „Holi“ aus Indien und soll den Frühling begrüßen. Es wird gesungen, getanzt und so lange mit Farben geworfen, bis das letzte Grau des Winters verschwunden ist. Nun hat der neue Trend das Allgäu erreicht.

 


anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorkam
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung31.07.2013
Ort Memmingen
Schlagwörterfestival, farbe, indien
anzeige

anzeige