Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

28.06.2013 · Kempten

Stromausfall in Kempten - Anwohner mussten Fenster und Türen geschlossen halten

Kabelbrand · Aufgrund eines Kabelbrandes in einer Elektroanlage im Bereich Kempten kam es zu einem großflächigen Stromausfall. Betroffen waren teilweise auch die Ampeln.

Am späten Nachmittag kam die Mitteilung des Allgäuer Überlandwerks, dass die Stromversorgung komplett wiederhergestellt war. Dies erfolgte unter Überbrückung der nach wie vor schwelenden Verteilerstation. Deshalb mussten die Bewohner im Bereich Augartenweg/ Illderdamm/ Kaufbeurerstr. Fenster und Türen geschlossen zu halten.

In der Stadt kam es zu Verkehrsbehinderungen und teilweise massiven Behinderungen von Geschäftsbetrieben. 


Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.
anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
Autorhm / PP SWS
Veröffentlichung28.06.2013
Aktualisierung25.10.2013 17:10
Ort Kempten
Schlagwörterpolizei, stromausfall
anzeige

anzeige