Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

11.12.2012 · Kaufbeuren

Reifenstecher in Kaufbeuren erwischt

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass ein Reifenstecher in Kaufbeuren festgenommen werden konnte. Nachdem die Zeugen den 31-Jährigen in verdächtiger Weise herumschleichen sahen und auch Zischgeräusche wahrnehmen konnten, haben sie sofort die Polizei verständigt.

Festnahme
FestnahmeBild: Arne Dedert (dpa)
Der Täter, welcher sich aber zwischenzeitlich vom Tatort entfernt hatte, konnte von einer Streife im Innenstadtbereich nach kurzem Fluchtversuch festgenommen werden. Er räumte schließlich seine Tatbeteiligung ein. Das Tatwerkzeug, ein Taschenmesser, hatte er noch eingesteckt. Bisher sind hier 16 Geschädigte bekannt, der Schaden geht in den vierstelligen Bereich.
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.
anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
AutorPI Kaufbeuren
Veröffentlichung11.12.2012
Aktualisierung14.06.2013 16:15
Ort Kaufbeuren
Schlagwörterpolizei, reifen, erwischt, messer
anzeige

anzeige