Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

31.07.2013 · Kempten

Einbruch in Kemptener Vereinsheim

Zeugenaufruf · In der Zeit vom 28.07. - 30.07.2013 brach ein Unbekannter in das Vereinsheim der Hundesportfreunde Kempten e.V. in der Weißholzstraße in der Eich ein.

Einbruch
Bild: Silvio Wyszengrad
Der Täter sägte an der rückwärtigen Gebäudeseite einen Stab eines Fenstergitters ab und drang dann über dieses Fenster ins Vereinsheim ein. Dort fand er in mehreren Behältnissen Bargeld und zudem zwei Schreckschussrevolver samt Munition als Beute. Die Revolver wurden für die Hundeausbildung verwendet. Der hinterlassene Sachschaden beträgt wie auch der Beuteschaden etwa 500,- Euro.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0831/9909-0 entgegen.
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.
anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
AutorKPI Kempten
QuellePolizei
Veröffentlichung31.07.2013
Ort Kempten
Schlagwörterpolizei, einbruch, verein, sachschaden, diebstahl
anzeige

anzeige