Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

23.11.2012 · Neugablonz

Trotz Baustelle in Neugablonz bleiben Geschäfte erreichbar

-20 · Wegen Asphaltarbeiten ist die Straße „Neuer Markt“ zwischen der Kreuzung Sudetenstraße/Hüttenstraße und der Kreuzung Gewerbestraße/Bürgerstraße bis Montagmorgen auch für Fußgänger gesperrt. Das teilte die Firma Hubert Schmid mit. Der entsprechende Bereich ist mit Bauzäunen umstellt.

Neuer Markt
Bild: Harald Langer (Harald Langer)
Hintergrund ist, dass dort ein empfindlicher Asphalt aufgetragen werden muss, der auch nicht begangen werden darf. Die Geschäfte am Neuen Markt sind allerdings für Fußgänger trotzdem weiter gut erreichbar.

Ab Montag soll der gesperrte Bereich wieder betreten werden können. Geplant ist, dass die Baustelle insgesamt Anfang Dezember fertiggestellt sein wird.

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autoraz
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung23.11.2012
Aktualisierung16.04.2013 09:28
Ort Neugablonz
Schlagwörterbaustelle, geschäfte, straße
anzeige

anzeige