Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

25.01.2013 · Kempten

Straßensperrungen in Kempten wegen Cro-Konzert in der bigBox

Konzert von „Cro“ in der Big Box sorgt für Behinderungen des Verkehrs

Ein ziemliches Gedränge wird es am morgigen Samstagnachmittag rund um die Big Box Allgäu geben, wenn über 8500 Besucher zum Konzert von „Cro“ strömen. Als Sicherheitsvorkehrung für die Fans, aber auch um die Rettungswege frei zu halten, werden deshalb die umliegenden Straßen gesperrt.

Cro Konzert
Cro KonzertBild: ped wst
So macht die Polizei ab etwa 14 Uhr die Kotterner Straße zwischen Albert-Ott-Straße und Alpenrosenstraße dicht. Auch die Alpenrosen- und die Tierzuchtstraße sowie die Boleite auf Höhe des Geländes der Allgäuhalle sind dann gesperrt. Offen ist aber die Zufahrt zum Parkhaus des Forums Allgäu über die Bahnhofstraße und die Kotterner Straße.

Die komplette Übersicht über die gesperrten Straßen finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den Service-Centern, im Abonnement oder online als e-Paper.

Allgäuer Zeitung Kempten vom 25.01.2013, Seite 25

anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
Autoraz
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung25.01.2013
Aktualisierung23.10.2013 15:40
Ort Kempten
Schlagwörterbesucher, sicherheit, straßensperre, musik, big-box-allgäu
anzeige

anzeige