Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

05.06.2013 · Haldenwang

Rentner in Haldenwang (Günzburg) von eigenem Auto erfasst und tödlich verletzt

Unfall · Ein 73-jähriger Mann aus Haldenwang ist am Nachmittag zwischen seinem Auto und einer Mauer zerquetscht worden.

Unfall
UnfallBild: Alexander Kaya (Alexander Kaya)
Der Rentner wollte in der Hofeinfahrt seinen Wagen putzen. Doch das Fahrzeug kam plötzlich und aus noch unbekannten Gründen ins Rollen. Der 73-Jährige versuchte das Auto noch anzuhalten, wurde dabei aber zwischen seinem Fahrzeug und der Mauer eingeklemmt und erlitt dabei schwerste Brustverletzungen. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizei Burgau hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.
anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
Autordh
QuelleDAS NEUE RSA RADIO
Veröffentlichung05.06.2013
Ort Haldenwang
Schlagwörterunfall, auto, verletzt, tödlich
anzeige

anzeige