Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

22.01.2013 · Reutte/ Tirol

Parken in Reutte wird deutlich teurer

Reutte/Tirol · Gäste und Einheimische in Reutte und Tirol müssen demnächst beim Parken im Zentrum der Gemeinde deutlich tiefer in die Tasche greifen. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, kosten drei Stunden Parken jetzt 4 Euro 50, bisher waren es lediglich 3 Euro.

Parken
Bild: Michael Seefelder
Zwei Stunden Parken haben sich von 0,50 Euro auf 1 Euro 50 erhöht. Die Gemeinde begründet die Gebührenerhöhung damit, dass die Parkraumbewirtschaftung teurer geworden ist. Außerdem seien die Parkgebühren über viele Jahre konstant geblieben.
anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorsb
Veröffentlichung22.01.2013
Aktualisierung17.04.2013 09:22
Ort Reutte/ Tirol
Schlagwörterparken, gebühren, auto
anzeige

anzeige