Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

01.02.2013 · Kaufbeuren/Ostallgäu

Im Wirtschaftsraum Kaufbeuren/Buchloe steigt die Zahl der Jobsuchenden saisonbedingt an

Quote im Wirtschaftsraum Kaufbeuren/Buchloe liegt im Januar bei 4,9 Prozent

Arbeitsmarkt · Die Quote der Erwerbslosen betrug im Januar 4,9 Prozent. Zum Vergleich: Im Januar vor einem Jahr lag sie bei 4,4 Prozent, im Dezember 2012 bei 4,1 Prozent. Die Arbeitslosenquote in der Stadt Kaufbeuren liegt im Januar bei 7,3 Prozent (gegenüber 6,2 Prozent vor einem Jahr).

Arbeitslos
Arbeitslos
Wie Oliver Wackenhut, Leiter der Agentur für Arbeit in Kaufbeuren, betonte, sei der Anstieg aber kein Zeichen einer sich abkühlenden Wirtschaftskonjunktur in der Region.

„Die Zunahme ist saisonüblich“, so Wackenhut. Vor allem Beschäftigte in den Außenberufen müssen derzeit - wie in den meisten Wintern - vorübergehend stempeln gehen. Betroffen sind etwa jene, die in der Baubranche sowie im Landschafts- oder Gartenbau tätig sind.


 

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autormab
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung01.02.2013
Aktualisierung17.04.2013 11:04
Ort Kaufbeuren/Ostallgäu
Schlagwörterjob, arbeitslosigkeit, anstieg, saison
anzeige

anzeige