Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

02.04.2012 · Pfronten

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Pfronten

14.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Unfalls auf der B310 Richtung Pfronten

Polizei
Laut Polizeiangaben hat ein 38-jähriger Autofahrer zunächst an einer Bushaltestelle angehalten. Als er seine Fahrt fortsetzen wollte, übersah er eine von hinten kommende 22-jährige Autofahrerin. Bei dem Zusammenstoß sind beide Fahrzeuge stark beschädigt worden. Verletzt wurde niemand.
anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Veröffentlichung02.04.2012
Aktualisierung17.04.2013 09:15
Ort Pfronten
Schlagwörterverkehr, sachschaden, polizei
anzeige

anzeige