Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

04.06.2012 · Hopfen Am See

Erste Arbeiten für Kneipp-Insel im Hopfensee

Kneippinsel · Ab Mitte August können Urlauber und Einheimische die Gesundheitslehre von Pfarrer Kneipp in Hopfen am See in neuer Form erleben: Dann soll eine Kneipp-Insel auf dem Hopfensee mit einem frei zugänglichen Seewasser-Tretbecken fertig sein.

Hopfensee
HopfenseeBild: Erika Poppler
Der Bau des künstlichen Eilandes ist jetzt angelaufen: Dalben, an denen die Insel montiert wird, wurden im Uferbereich am Hopfener Musikpavillon befestigt.

Insgesamt vier Dalben wurden zwischen fünfeinhalb und sieben Meter tief im Boden versenkt, um die Kneipp-Insel auch bei Wind und Wetter stabil zu halten. Jetzt folgt die Vormontage der Plattform, Ende Juli oder spätestens Anfang August geht es an die Endmontage vor Ort. Die offizielle Eröffnung soll beim Seefest Mitte August 2012 stattfinden.

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autoraz
Veröffentlichung04.06.2012
Aktualisierung14.06.2013 15:57
Ort Hopfen Am See
Schlagwörterhopfensee, kneipp, insel
anzeige

anzeige