Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

04.05.2012 · Fischen

Drei Verletzte und 70.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf B19

Drei Leichtverletzte und 70.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Abend auf der B19 bei Fischen.

Notarzt
Bild: Marcus Merk
Ein 76-jähriger Pkw-Fahrer war in Richtung Oberstdorf unterwegs als er plötzlich in einen Sekundenschlaf verfiel.

Eine entgegenkommende 46-jährige Pkw-Fahrerin hatte noch versucht nach rechts auszuweichen, sie konnte jedoch einen Frontalzusammenstoß nicht mehr verhindern.
anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Veröffentlichung04.05.2012
Aktualisierung17.04.2013 09:15
Ort Fischen
Schlagwörtersachschaden, b19
anzeige

anzeige