Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

06.06.2012 · Scheidegg

Bund Naturschutz informiert über das Hagspielmoor

Vortrag · Von 2008 bis Ende 2011 hat die Kreisgruppe Lindau des Bund Naturschutz das Hagspielmoor bei Scheffau renaturiert. Es wurde mit großem Aufwand wiedervernässt und entbuscht. „Es soll sich wieder vollsaugen können, und die Entwicklung der Torfmoose wird gefördert“, sagt Isolde Miller, Gebietsbetreuerin für die Allgäuer Moore.

Wanderer im Hagspielmoor
Bild: Matthias Becker
Über das größte Naturschutz-Umsetzungsprojekt ihrer Geschichte informiert die Kreisgruppe am Samstag, 9. Juni, ab 14 Uhr im Gasthof Ellerhof in Hagspiel. Bei gutem Wetter gibt es eine ausgiebige Exkursion.

Als Referenten sind anwesend: Dr. Christine Margraf (Artenschutzreferentin des BN), Biologin Maria Lobo-Wiest, Isolde Miller (beide BN-Kreisgruppe) und Dr. Ulrich Weiland von der Regierung von Schwaben.


anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorwa
Veröffentlichung06.06.2012
Aktualisierung17.04.2013 09:13
Ort Scheidegg
Schlagwörterbund, naturschutz, projekt
anzeige

anzeige