Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

18.12.2012 · Buchloe

Buchloe: Krippe ist wieder aufgebaut – Spenden für Rumänien

Ein Ort der stillen Andacht

Cerscentia · Immer noch verschneit präsentiert sich in diesen Tagen die Crescentia-Kapelle bei Dienhausen. Gerade vor Weihnachten finden sich hier – abseits der Straße nach Osterzell – viele Menschen zu einer stillen Andacht ein.

Wie schon in den vergangenen Jahren hat Matthäus Unsin in dem Nebengebäude auch heuer wieder eine große Krippe aufgebaut. Unsin hatte die Kapelle im Jahr 1990 als Einlösung eines Gelübdes errichtet.

Im Jahr 2006 entstand zusätzlich ein Kreuzweg mit insgesamt 15 Stationen, der am Parkplatz beginnt. Die in der Kapelle bei Dienhausen gegebenen Spenden kommen der Rumänienhilfe Denklingen-Altenstadt zugute.

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
AutorAndreas Hoehne
QuelleBuchloer Zeitung
Veröffentlichung18.12.2012
Aktualisierung16.04.2013 12:43
Ort Buchloe
Schlagwörterkrippe, spenden, rumänienhilfe
anzeige

anzeige