Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

23.01.2013 · Unterthingau

Bernhard Dolp bislang einziger Bürgermeisterkandidat in Unterthingau

Kandidaten stehen nicht Schlange

Noch ist beim Wahlleiter der Marktgemeinde Unterthingau, Hans Brugger, kein einziger Wahlvorschlag eingegangen. Welche Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters auf der Wahlliste stehen werden, ist somit noch immer offen.

Wahl Dolp Bernhard
Wahl Dolp BernhardBild: Bernhard Dolp
Ein Name aber ist bereits bekannt: Bernhard Dolp. Er will sich am 14. Februar für die Wählervereinigung „Arbeitnehmer und Gewerbe Unterthingau“ nominieren lassen. Die Wahl findet am 14. April statt. Bis 21. Februar haben die Parteien und Wählervereinigungen noch Zeit, ihre Kandidaten zu nominieren.

Den kompletten Artikel zur Bürgermeisterwahl in Unterthingau finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den Service-Centern, im Abonnement oder online als e-Paper.

Allgäuer Zeitung Marktoberdorf vom 23.01.2013, Seite 24

anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
Autorsg
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung23.01.2013
Aktualisierung17.04.2013 09:24
Ort Unterthingau
Schlagwörterbürgermeister, kandidat, partei
anzeige

anzeige