Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

31.01.2013 · Lindau

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof : Paintball verstößt nicht gegen Menschenwürde

Paintball verstößt nicht gegen die Menschenwürde. Dieser Ansicht ist zumindest der Bayerische Verwaltungsgerichtshof und hebt damit ein Bauverbot der Stadt Lindau auf. Die Stadt hatte den Bau einer Paintball-Halle verboten, weil das Spiel ihrer Ansicht nach Tötungsabsichten nachahme.

Justiz Gericht Schlichten Richter Gesetz
Justiz Gericht Schlichten Richter Gesetz
Beim Paintball schießen zwei Mannschaften mit farbigen Gelatine-Kugeln aufeinander. Ob die Stadt Lindau in die nächste Instanz gehen wird, ist unklar.
anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorsb
Veröffentlichung31.01.2013
Aktualisierung16.04.2013 10:58
Ort Lindau
Schlagwörterball, verbot, urteil, spiel
anzeige

anzeige