Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

13.02.2012 · Hergatz

Bahnhof Hergatz personell noch bis mindestens 2018 besetzt

Der Bahnhof Hergatz im Westallgäu wird noch bis mindestens 2018 personell besetzt bleiben. Das hat der Landtagsabgeordnete der Grünen, Adi Sprinkart in einer Pressemitteilung bekannt gegeben.

Bahn
BahnBild: Nina Schleifer
Auf seine Nachfrage bei der Bahn bleibt der Fahrdienstleiter vor Ort, bis das elektronische Stellwerk in Lindau fertig gestellt ist und die Betriebsstelle in Hergatz ferngesteuert werden kann. Die Zukunft des Warteraums sei angesichts des geplanten Verkaufs des Bahnhofsgebäudes offen.
anzeige
Kommentare einblenden
Artikelinfos
Autorah
Veröffentlichung13.02.2012
Aktualisierung16.04.2013 12:32
Ort Hergatz
Schlagwörterlandtag, arbeit
anzeige

anzeige