Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

18.12.2012 · Allgäu

Arbeitgeber sehen Fachkräftemangel im Allgäu noch entspannt

Arbeitgeber sehen den Fachkräftemangel im Allgäu noch relativ entspannt. Das ist ein Fazit eines Gesprächs zwischen dem CSU-Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke und verschiedenen Vertretern der Gewerkschaften DGB, IG Metall und Verdi im Allgäu.

CSU
Bild: Peter Kneffel (dpa)
So legen die Arbeitgeber ihren Fokus erst einmal auf die nächsten Monate. Trotzdem ist das Thema Fachkräftemangel präsent, so der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke.

Auch das Thema Leiharbeit spielte im gestrigen Gespräch eine große Rolle. Stracke betonte ausdrücklich, dass Leiharbeit jedoch lediglich ein Flexibilisierungsinstrument für die Firmen sein sollte.

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorllg
Veröffentlichung18.12.2012
Aktualisierung17.04.2013 14:56
Ort Allgäu
Schlagwörterfachkräfte, mangel, gespräch, dgb, ig metall
anzeige

anzeige