Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

27.05.2013 · Pfronten

21-Jähriger übernachtet in Pfronten in fremdem Auto

Polizeieinsatz · Nicht schlecht gestaunt hat ein Autofahrer am Wochenende in Pfronten. Er fand in seinem Wagen einen unbekannten, jungen Mann im Schlaf.

Polizei
Bild: Bernd Weißbrod (dpa)
Der 21-Jährige fand auf seinem Heimweg wohl das unversperrte Fahrzeug und legte sich in seinem Rausch in das Auto zum Schlafen. Der junge Mann wurde von der Polizei geweckt und nach Hause geschickt.
anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorsb
QuelleDAS NEUE RSA RADIO
Veröffentlichung27.05.2013
Ort Pfronten
Schlagwörterpolizei, alkohol, fahrzeug
anzeige

anzeige