Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

Allgäu

Asylpolitik im Allgäu

Die Städte und Kommunen im Allgäu stellen leerstehende Gebäude als Unterkünfte für Asylbewerber zur Verfügung.

Westerheim / Unterallgäu

Familiendrama in Westerheim

Februar 2016: Mann (88) erschießt Sohn (65) und verletzt weiteren Verwandten.

Memmingerberg/Allgäu

Allgäu Airport

Hier finden Sie alle Meldungen rund um den Allgäu Airport in Memmingerberg.

Kaufbeuren

Forettle

Nach wie vor offen ist, wie das geplante Fachmarktzentrum im Forettle am besten an die Altstadt angebunden werden kann.

Kaufbeuren-Neugablonz

Tödliche Messerattacke in Kaufbeuren

Devran (23) ist Mitte April 2016 bei einem Streit vor einer Bar im Stadtteil Neugablonz erstochen worden. Der Täter ist ein 49-Jähriger, der in der Bar eine Zigarette rauchen wollte und darüber mit der Wirtin in Streit geriet. Devran wollte helfen.

Kaufbeuren / Ostallgäu

Kliniken Kaufbeuren-Ostallgäu

Die Neustrukturierung der Kliniken in Kaufbeuren und im Ostallgäu mit den Schließungen in Obergünzburg und Marktoberdorf.

Allgäu

Rocker im Allgäu

Kriminelle Vereinigungen oder friedliche Motorradclubs? Diverse Auseinandersetzungen untereinander, Drogenhandel, Gebietskämpfe, Gewalttaten sind die eine Seite. Andererseits organisieren Motorradclubs auch Kindergartenfeste und Wohltätigkeitsveranstaltungen.

Memmingen

Ikea

Möbel-Gigant Ikea will sich in Memmingen ansiedeln.

Allgäu

Kommissar Kluftinger

Kommissar Kluftinger ist die Figur einer Krimireihe der Allgäuer Autoren Michael Kobr und Volker Klüpfel.

Füssen

Festspielhaus Füssen

Das Festspielhaus in Füssen ist insolvent. Der Geschäftsbetrieb ist eingestellt, den Mitarbeitern wurde gekündigt. Den aktuellen Stand über das Insolvenzverfahren finden Sie hier.

Kaufbeuren

Eisstadion Kaufbeuren

Der Neubau des Eisstadions Kaufbeuren ist beschlossene Sache. Ein Bürgerentscheid war dazu notwendig.

Allgäu

Salafisten im Allgäu

Sie kämpfen gegen Menschenrechte, gegen Demokratie, propagieren den Heiligen Krieg gegen Ungläubige: radikale Muslime, die Salafisten. Auch im Allgäu gibt es sogenannte "Gotteskrieger".

Kempten / Buchloe

B12 Ausbau

Die B12 zwischen Kempten und Buchloe soll vierspurig ausgebaut werden.

Oberstdorf

Schlammlawine Oberstdorf

In Oberstdorf hat Starkregen eine meterhohe Schlammlawine ausgelöst, die ein Wohngebiet erfasste. Die Katastrophe ereignete sich im Juni 2015. Mehrere hundert Menschen mussten evakuiert werden.

Kaufbeuren

Brand im Melodrom

Am Samstag, den 12. Oktober 2013 brannte die bekannte Kino-Diskotek "Melodrom" in Kaufbeuren ab. Im Herbst 2016 zieht die Disco in die Räume der früheren Diskothek Lollipop.

Kempten

Großes Loch

Zwischen der Stadt Kempten und dem Investor eines Neubaus kam es wegen Nutzungsmöglichkeiten zu einem Streit. Seit dem Aushub der Baugrube - dem "Großen Loch" - steht der Bau nun still.

Leutkirch

Center Parcs im Allgäu

Das in Frankreich sitzende Unternehmen Pierre et Vacances wird am Standort Leutkirch/Altusried (Oberallgäu) 350 Millionen Euro investieren und einen Freizeitpark mit 1.000 Ferienhäusern und einer Seenlandschaft schaffen. Er soll Ende 2018 eröffnen.

Allgäu

Gelockerte Radmuttern

Seit geraumer Zeit beschäftigt eine Serie von Fällen die Polizei, in der im gesamten Allgäu von unbekannten Tätern Radmuttern an Autos gelockert wurden.

Messerattacke im Forum Allgäu

Ein 26-jähriger geistig verwirrter Mann hat Ende Dezember seinen Mitbewohner mit einem Beil umgebracht. Danach attackierte er im Forum Allgäu in Kempten einen Mann (22) mit einem Messer. Das Opfer wurde schwer verletzt. Der Täter wurde in eine forensische Klinik gebracht.

Kaufbeuren

Mordfall in Kaufbeuren

Ein 40-jähriger Kaufbeurer wurde tot in seiner Wohnung im Hochstadtweg gefunden. Offensichtlich war der Mann erstochen worden.

Irsee

Schildkröte Lotti

Eine Schnappschildkröte hat vermutlich am 5. August einen Jungen beim Baden im Oggenrieder Weiher bei Irsee schwer am Fuß verwundet, wurde aber nie gefunden.

Hinterstein

Wasserkraftwerk Älpele

Nahe der Klamm "Eisenbreche" soll die Anlage gebaut werden.

Kempten

Hotelturm am Berliner Platz

Anfang Mai hatte Investor Walter Bodenmüller einen rund 65 Meter hohen Hotelturm am Berliner Platz in Kempten geplant – mit 200 Zimmern im Drei- und Vier-Sterne-Bereich. Die Pläne sind seit Mitte Juni vom Tisch. Ein Hotel an dieser Stelle will der Investor aber dennoch verwirklichen.

Oberstdorf

Oberstdorf 2021

Oberstdorfer Bewerbung für Nordische Ski-WM 2021

Kempten

Hildegardplatz

2014 hat die Stadt Kempten den Hildegardplatz neu umgebaut. Streit gab es im Vorfeld um die Gestaltung, die Parkmöglichkeiten und eine evtl. Gefährdung der Basilika St. Lorenz.

Kaufbeuren

Pohl

Landtagsabgeordneter Bernhard Pohl von den Freien Wählern nach Alkoholfahrt in der Kritik

Immenstadt

Brand Monta Immenstadt

Sachschaden in Millionenhöhe ist im April 2015 beim Brand des Klebebandwerkes entstanden.

Kempten / Allgäu

Christoph 17

Die Suche nach einem geeigneten Standort von Christoph 17

Kempten / Allgäu

Kokainfund bei Drogenfahnder

Das Landgericht Kempten hat den ehemaligen Chef der Allgäuer Drogenfahndung wegen Kokainbesitzes und Vergewaltigung zu sechseinhalb Jahren Gefängnis verurteilt.

Kempten/Allgäu

Betrugsfall Marketing Terminal

9.000 Menschen sind Betrugsopfer eines Schneeball-Systems einer Allgäuer Firma geworden.

Kempten

XXXLutz in Kempten

XXXLutz hat am Haslacher Berg in Kempten ein Möbelhaus gebaut.

Markt Rettenbach

Ölfleck Anschlag

Am 17. April 2011 verunglückte ein Motorradfahrer zwischen Ottobeuren und Markt Rettenbach tödlich. Er rutschte mit seiner Maschine auf einem absichtlich auf der Straße aufgebrachten Ölfleck aus. Die Täter konnten bis heute nicht gestellt werden.

München / Kempten

Schüsse im Zug

Im März 2014 sorgte eine Schießerei im Alex-Zug für Schlagzeielen. Drei Polizisten wurden verletzt, ein Täter starb. Das Kemptener Landgericht verurteilt den 45-jährigen Angeklagten Michael W. Er muss eine lebenslängliche Haftstrafe wegen versuchten Mordes, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung antreten.

Sonnenfinsternis

Hier finden Sie alle Artikel zum Thema Sonnenfinsternis am 20.03.2015.

Memmingen

Weinmarkt Memmingen

Verkehrssituation und Baumaßnahmen am Weinmarkt in Memmingen

Kaufbeuren

Methadon-Arzt aus Kaufbeuren

Ein Kaufbeurer Arzt behandelt seit Jahren Drogenabhängige. Bei einem Fall geriet er ins Visier der Staatsanwaltschaft, seine Zulassung wurde entzogen. Er darf wieder praktizieren.

Kaufbeuren

Toter auf dem Tänzelfest 2013

Auf dem Tänzeltest 2013 in Kaufbeuren kam es zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 34-jähriger tödlich verletzt.

Kempten

Prozess nach Krebstod

Ein halbes Jahr vor Susannes Tod hatten Ärzte einen riesigen Krebstumor im Bauch der Waldorfschülerin entdeckt, doch Susannes Eltern misstrauten der Schulmedizin. Sie hörten stattdessen auf den dubiosen Heiler Ryke Gerd Hamer. Das Kind starb.

Bad Wörishofen

Brandstiftung in Bad Wörishofen

Hier finden Sie die Ermittlungshistorie und Hintergründe zu dem Brandanschlag, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden.

Kempten

El Masri

Der Deutsch-Libanese stand bereits mehrmals in Kempten vor Gericht.

Füssen

Wasenmoos Füssen

Der Streit um die Häuser im Wasenmoos ist beendet. Bis 2026 müssten die Bewohner die Häuser abreißen.

Memmingen

Unschuldig im Gefängnis

Weil ihn seine Tochter der Vergewaltigung beschuldigte, saß ein Oberallgäuer sieben Jahre unschuldig im Gefängnis.

Füssen

Allgäuer Dorf

In Füssen war der Bau eines generischen "Allgäuer Dorfs" geplant. Die Touristenattraktion sollte einen Einblick in das historische Dorfleben im Allgäu geben. Das Projekt wurde im Juli 2013 für Füssen eingestellt.

Niedersonthofen / Allgäu

Adi Sprinkart

Der Allgäuer Landtagsabgeordnete der Grünen Adi Sprinkart hat Selbstmord begangen. Er wurde am 3. Mai 2013 auf seinem Bauernhof tot aufgefunden.


Unsere Specials

anzeigen

anzeige
anzeige