Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

01.06.2013 · Marktoberdorf

Arbeitslosenquote mit 2,4 Prozent in Marktoberdorf weiter auf niedrigem Niveau

Statistik · Mit 2,4 Prozent (Vorjahr 2,3 Prozent) bewegt sich die Arbeitslosenquote im Bereich der Geschäftsstelle Marktoberdorf der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen weiterhin auf niedrigem Niveau.

Arbeitsagentur
ArbeitsagenturBild: dpa
Im Mai waren 637 Personen als arbeitslos gemeldet, das sind 25 weniger als im April, aber 41 mehr als vor einem Jahr. Der Bestand an offenen Arbeitsstellen ist im Mai um fünf Stellen auf 202 gesunken; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 49 weniger.

Viel Bewegung

„Wir sind gut ins Jahr gestartet“, liest die Marktoberdorfer Geschäftsstellenleiterin Erika Weber aus der Statistik der letzten Monate ab. Sie gehe davon aus, dass auch die kommenden Monate ähnlich gut verlaufen werden. Als positives Zeichen wertet sie, dass viel Bewegung auf dem Arbeitsmarkt herrscht.


 

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorsg
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung01.06.2013
Aktualisierung05.06.2013 13:39
Ort Marktoberdorf
Schlagwörterarbeitslosenzahlen, arbeitsagentur, arbeitsmarkt
anzeige

anzeige