Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

02.01.2013 · Immenstadt

Turniere für Nachwuchskicker beim FC Immenstadt

Hochkarätige Teams beim Hallenfußball

Hallenfußball Fci · Die stärksten Nachwuchsteams aus dem Allgäu zeigen jedes Jahr bei den Hallenfußball-Turnieren des FC Immenstadt ihr Können in der Julius-Kunert-Halle. Mit dabei sind unter anderem die Teams des FC Memmingen, 1. FC Sonthofen und des TSV Kottern.

Hallenfußball
HallenfußballBild: Michael OSWALD
Gemeldet haben auch der FC Königsbrunn, FV Ravensburg und der VfB Friedrichshafen. Bei den acht Turnieren sind 76 Teams aus 22 Vereinen im Einsatz. Ausgetragen werden vom 3. bis 6. Januar 196 Begegnungen. (sto)

3. Januar: 9.30 Uhr E-Junioren U11, 16.30 Uhr B-Junioren U17

Freitag, 4. Januar: 9.30 Uhr D-Junioren U13, 16.30 Uhr A-Junioren U19

Samstag, 5. Januar: 10 Uhr G-Junioren (Bambini )

Sonntag, 6. Januar: 9 Uhr F-Junioren U9, 13 Uhr C-Junioren U15

Alle Spielpläne im Internet: www.fc-immenstadt.de

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorsto
QuelleAllgäuer Anzeigeblatt
Veröffentlichung02.01.2013
Aktualisierung16.04.2013 10:55
Ort Immenstadt
Schlagwörternachwuchs, turnier, fc immenstadt
anzeige

anzeige