Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

27.12.2012 · Neugablonz

Jugendfußballer treten in Neugablonz an

Hallenmeister gesucht

Fußball · Das erste Finalturnier auf Landkreisebene steht bei den Jugendfußballern auf dem Programm. Die besten Mannschaften der A-Junioren suchen ihren Hallenmeister. Am Freitag, 28. Dezember findet dieses Finale ab 18 Uhr in der Sporthalle in Neugablonz statt.

Hallenfußball
Bild: Julian Leitenstorfer (Julian Leitenstorfer)
Nach den sehr positiven Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr wird diese Veranstaltung wieder am Abend durchgeführt. Die SpVgg Kaufbeuren richtet das Finalturnier aus. In vier Vorrundengruppen haben sich die acht besten Hallenmannschaften für dieses Finale qualifiziert.

In zwei Gruppen eingeteilt

In der Gruppe 1 gehen an den Start: FC Füssen, FSV Marktoberdorf, FC Buchloe und die SG Biessenhofen/Bidingen. In der Gruppe 2 sind die A-Juniorenmannschaften der JFG Tannenbichl, JFG Grüntensee, SpVgg Kaufbeuren und der TSV Obergünzburg mit dabei.

Keine echten Favoriten

anzeige

Einen Topfavoriten gibt es nicht. Die vier Gruppensieger der Vorrunde – FC Füssen, FC Buchloe, JFG Grüntensee und der TSV Obergünzburg – sind an erster Stelle zu nennen, aber auch dem Gastgeber, der SpVgg Kaufbeuren ist einiges zu zutrauen.

Nach den Gruppenspielen treten die beiden Gruppenbesten und die Zweitplatzierten im Halbfinale gegeneinander an. Nach den Halbfinalspielen werden die einzelnen Plätze ausgespielt. Das Finale wird gegen 21.45 Uhr beginnen. Die Siegerehrung findet im Anschluss an das Finale statt.


anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autoraz
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung27.12.2012
Aktualisierung16.04.2013 10:55
Ort Neugablonz
Schlagwörterjugend, finale, turnier, landkreis
anzeige

anzeige