Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

11.05.2012 · Memmingen

Rugby: „Eagles“ aus Memmingen verspielen den dritten Platz

Gegen München 24:27 verloren

Rugby · Vor heimischer Kulisse unterlag die Rugby-Mannschaft des TV Memmingen (TVM) ihrem Gegner Stusta München II mit 24:27. Nach zwei Siegen in Folge konnten die „Eagles“ nicht an ihre zuvor starken Leistungen anknüpfen und verpassten daher den Sprung auf Platz drei.

Rugby
RugbyBild: Gloria Brems
Dabei führte der TVM nach Versuchen von Jörg Löw, Simon Meßmer und Florian Osterrieder bereits nach 20 Minuten mit 17:0. Doch trotz dieses Vorsprungs spielten die Maustädter nicht so konsequent und sicher wie in den Spielen zuvor.

Viele Ballverluste und Penalties für Stusta waren die Folge. Zur Halbzeit stand es dennoch 24:12 für die Hausherren. TVM-Trainer David Alcock war mit der Leistung seiner Mannen aber nicht zufrieden. Was allerdings in der zweiten Hälfte folgte, machte ihn so richtig sauer: Den Eagles gelang nun gar nichts mehr, und Stusta nutze seine wenigen Chancen konsequent.

anzeige

Die hektischen Memminger Angriffe endeten alle mit Ballverlusten oder Regelverstößen. Auch in der Phase, in der Stusta wegen einer gelben Karte in Unterzahl spielen musste, gelang es den Eagles nicht, das Spiel zu drehen. Es wurde wieder einmal deutlich, dass der jungen Mannschaft ein erfahrener Spieler fehlt, der die hitzigen Gemüter beruhigt und Ruhe ins Spiel bringt.

Zwei Bonuspunkte

Der TVM holte sich zwar zwei Bonuspunkte (vier Versuche und weniger als sieben Spielpunkte Differenz), kann aber den dritten Platz aus eigener Kraft nicht mehr erreichen, zumal er im letzten Spiel den RC Regensburg empfängt. Dieser ist seit knapp zwei Jahren ungeschlagen und muss das Spiel gewinnen, um Meister zu werden.

anzeige

Ganz Rugby-Bayern wird am Samstag nach Schwaben schauen, denn hier wird die Bayerische Meisterschaft im Fernduell zwischen Regensburg und Bad Reichenhall entschieden. Reichenhall tritt in Augsburg an, Regensburg in Memmingen.

Termin Das nächste Heimspiel der Eagles findet am Samstag, 12. Mai, ab 14.30 Uhr im BBZ-Stadion gegen den RC Regensburg statt.

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autormz
Veröffentlichung11.05.2012
Aktualisierung17.04.2013 09:07
Ort Memmingen
Schlagwörterplatz, verloren, rugby, tv memmingen, niederlage
anzeige

anzeige