Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

31.10.2012 · Sonthofen

"Bringt Kinder in Bewegung" - Kinderaktionstag am Sonntag in Sonthofen

Springen, schaukeln und klettern

Kinderaktionstag · Kinder wollen, sollen und müssen sich bewegen. Mit der Veranstaltung „SpoSpiTo – bringt Kinder in Bewegung“ wird am Sonntag, 4. November, in der Allgäu-Sporthalle in Sonthofen zum zweiten Mal ein Kinderaktionstag unter dem Motto „Kinder tollen, toben, spielen,…“ vom TSV Sonthofen organisiert.

Aktionstag
AktionstagBild: Eddi Nothelfer
Frühzeitiges, regelmäßiges und vielfältiges Bewegen hat einen positiven Einfluss auf den Umgang mit Emotionen, auf die motorische Entwicklung und die geistigen Fähigkeiten des Kindes.

„Für Kinder im Alter von 4-10 Jahren bauen wir einen Bewegungs- und Spieleparcours mit den unterschiedlichsten Großgeräten der Sporthalle auf, so dass eine attraktive Abenteuerlandschaft entsteht“, erläutert Heidi Adelgoß vom TSV Sonthofen.

Spaß an der Bewegung

Den Kindern werden Bewegungsmöglichkeiten aller Art wie Klettern, Springen, Schaukeln, Schwingen, Rollen und Balancieren angeboten.

anzeige

„Wir möchten, dass alle Kinder Spaß an der Bewegung haben und auf spielerische Weise für sportliche Aktivitäten begeistert werden“, sagen die Organisatoren Reinhard und Thomas Gansert vom SpoSpiTo-Team.

Zur Wahl stehen zwei Termine: von 11 bis 13 und von 14 bis 16 Uhr.

Da die Teilnehmerzahl aufgrund der Räumlichkeiten begrenzt ist, ist eine Online-Anmeldung unter www.spospito.de erwünscht. Angemeldete Kinder haben Vorrang. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Pro Kind wird ein Eintritt von zwei Euro verlangt. Jedes Kind erhält eine Urkunde. Diese stellt einen Gutschein für 2 Stunden Erlebnisbad Wonnemar dar, welcher vom 4. bis einschließlich 11. November einmalig gültig ist.

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autoraz
QuelleAllgäuer Anzeigeblatt
Veröffentlichung31.10.2012
Aktualisierung16.04.2013 12:42
Ort Sonthofen
Schlagwörterklettern, bewegung, aktionstag
anzeige

anzeige