Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

17.09.2013 · Kempten

Martin Rütter gibt 2.500 Zuschauern in der bigBOX Kempten humorvolle Tipps zur Hundehaltung

Veranstaltung · Neu ist die Erkenntnis erst mal nicht: Das Problem sind immer die Menschen, nie die Hunde. So die Quintessenz aus Martin Rütters Programm „Der tut nix“ in der Kemptener bigBOX.

Neu ist allerdings, dass der Hundeprofi diesmal nicht nur seinen rund 2.500 Gästen in humorvollster Weise den Spiegel vorhält. Auch selbst plaudert er voll Selbstironie von Pannen in der Erziehung seines eigenen Hundes, was diese lehrreiche Comedy-Show, die auch Nicht-Hundebesitzer anspricht, noch glaubwürdiger macht.

Von der Auswahl des Hundes („hier greifen viele Leute derart ins Klo“) bis zu den rassebedingten Besonderheiten witzelt Rütter von einer Alltagssituation zur nächsten. Dabei tut er, was in Trainerkreisen eigentlich verpönt ist: Den Hund ganz und gar zu vermenschlichen. So stellt er wie schon in seinem vorhergehenden Programm immer wieder Vergleiche zwischen dem Verhalten von Vier- und Zweibeinern auf.

 

anzeige
Ihre Meinung
Artikelinfos
Autorirv
QuelleAllgäuer Anzeigeblatt
Veröffentlichung17.09.2013
Aktualisierung25.10.2013 17:11
Ort Kempten
Schlagwörterhunde, humor, gäste, tier
anzeige

anzeige